Donnerstag, 21. April 2011

Little Big Story



Ich spiele schon seit längerem Little Big Planet und seit cirka 1 Monat nun auch Little Big Planet2. Das coolste am Spiel ist das erstellen und teilen der eigenen Levels im Spiel, sofern man immerhin ein bisschen kreativ ist. Was mir leider komplett fehlt :-(
Trotzdem kann ich Levels von anderen ausprobieren und staune oft, wie diese überhaupt auf so etwas gekommen sind. Die Levels sind oft einfach nur brilliant, perfekt und sehr sehr kreativ! Beim neuen Little Big Planet wurden auch Möglichkeiten hinzugefügt, dass nicht mehr nur klassische Jump&Run Ansichten möglich sind, sondern auch TopDown Ansichten und viele mehr. Doch sind das alles nur Leute, welche das als Hobby machen? Oder gibt es auch angestellte bei Sony, welche Community Levels erstellen?
Genau das hat mich wundergenommen und ich habe bei (ebuzzing) eine Story gefunden über einen der dutzende Levels erstellt hat. Er war früher Bauarbeiter, hatte aber oft einen Unfall. Einmal wurde er sogar unter tonnenweise Schutt begraben. Zu seinem Glück konnte er gerettet werden. Er hatte danach aber defintiiv keine Lust mehr weitershin Bauarbeiter zu sein und hatte durch die Community bei Little Big Planet seinen Erfolg gesucht. Er rufte alle auf ihm zu helfen etwas zu finden, wo er seine Kreativität ausleben kann....
Was dann passierte solltet ihr unbedingt selber im Video anschauen:


Ich denke man kann wirklich viel erreichen, wenn man will. Denn gerade heute wo die Community so riesig ist, sollten viele Berufswege plötzlich möglich werden. Möglichkeiten zu Kontakten, die vor dem Internet nicht waren sind plötzlich da.


Facebook App







Sponsored Post
Sharing propelled by ebuzzing

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen